• Vor zwei Generationen gab es das Thema "Lebensmittelverschwendung" quasi gar nicht, aber heute mit der totalen Verfügbarkeit aller Lebensmittel, mit mehr Gastronomie, mit Verfallsdaten auf Lebensmitteln nimmt die Lebensmittelverschwendung immer grössere Ausmasse an.

     

     

    Im Rahmen einer neuen Fernsehsendung «Rübis und Stübis – Restlos glücklich» (ab 27. August 2017 auf SRF 1) besucht Mitgründer Lukas Bühler Personen, die sich von einem Profikoch anlässlich eines feierlichen Anlasses bekochen lassen. Gemeinsam mit Profikoch Torsten Götz beschaft Lukas Lebensmitteln, die sonst nie ihren Weg in die Kochtöpfe gefunden hätten.

     

    Das Sendungsprotrait gibts hier!